Android Smartphone zurücksetzen wenn das Handy langsam ist und Probleme macht

Android Handy ZuruecksetzenNach mehr als drei Jahren war mein Samsung Galaxy S III unbrauchbar langsam und teilweis sind auch Funktionen verloren gegangen. WLAN / WIFI hat kaum  mehr funktioniert, GPS hatte grobe Ausfälle und wenn man ein Foto machen wollte musste man bis zu 5 Sekunden warten bis die Kamera so weit war.

Nachdem alle möglichen Tricks aus dem Web nichts geholfen hatten, habe ich mich entschlossen, das Handy auf die Werkeinstellung zurückzusetzen (hardreset). Dh alle Apps und alle Daten werden gelöscht – das Handy ist in etwa in dem Zustand als man es gekauft hat. Da ich für keine der Apps die Synchronisierungsdienst (Dropbox, Google, Samsung, …) nutze, war nun spannend, wie man Daten doch retten und nach dem Zurücksetzen wieder verwenden kann. Am wichtigsten sind natürlich die Adressen – großartig hat hier die App SA Kontakte funktioniert. Alle Kontakte inklusive der Photos werden in eine ZIP Datei gespeichert die man danach einfach wieder importiert.

Von ein paar Apps habe ich mich auch verabschiedet, etwa Runtastc. Ich konnte keine Möglichkeit finden die lokalen Daten abzuspeichern – die Sportdaten der letzten Jahre sind mit einem Klick weg. Ein Grund sich von dieser App endgültig zu verabschieden.

Android Handy ZuruecksetzenFolgende Apps konnten sehr gut die Daten lokal wegsichern und dann wieder ohne Probleme importieren:

SA Kontakte
Mein Auto
KeePassDroid

Fotos, Musik uä kann man ohnehin über die USB-Verbindung auf den Desktoprechner kopieren.
Das Zurücksetzen findet man unter „Einstellungen“ => „Sichern und zurücksetzen“ => „Auf Werkseinstellung zurück…“

Wenn das Handy nach dem Reset hochfährt und man WLAN wieder eingerichtet, sich mit dem google-Account beim playstore angemeldet hat dauert es noch einige Minuten bis das Handy wieder am Stand ist. Sehr erfreulich: WLAN und GPS Probleme sind behoben und die Bedienung hat wieder ihre ursprüngliches Tempo!

Veröffentlicht in Smartphone Getagged mit: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*